dat-Video-Logo-so-einfach-wie-ein-Lichtschalter

Technik, vor der man keine Angst haben muss - dat Video schafft ganz leicht Verbindungen von Mensch zu Mensch.

 

dat-Video-Logo-so-einfach-wie-ein-Lichtschalter

Technik, vor der man keine Angst haben muss - dat Video schafft ganz leicht Verbindungen von Mensch zu Mensch.

 

Einfacher Kontakt zu den Liebsten

Viele ältere Menschen würden ihre Kinder und Enkel am liebsten jeden Tag treffen. Doch das geht nicht, weil diese zu weit weg wohnen oder aktuell wegen Corona-Beschränkungen nicht kommen dürfen.

Mit dat Video können Senioren ihre Lieben jetzt wieder öfter sehen.

dat Video vertreibt die Einsamkeit

dat Video bietet SeniorInnen das beste Mittel gegen Einsamkeit: unbeschwerten, selbstbestimmten Kontakt mit geliebten Menschen.

Wann immer ihnen danach ist, laden sie Kinder, Enkel oder Freunde per Video-Telefonie zu sich ein – egal, wo die gerade sind.

Ohne technische Vorkenntnisse

Alle Bedienelemente sind auf dem 10-Zoll-Monitor gut zu erkennen. Die großen Flächen lassen sich mit dem Finger leicht treffen.

Eine Fehlbedienung ist daher so gut wie ausgeschlossen.

Viele ältere Menschen würden ihre Kinder und Enkel am liebsten jeden Tag treffen. Doch das geht nicht, weil diese zu weit weg wohnen oder aktuell wegen Corona-Beschränkungen nicht kommen dürfen.

Mit dat Video können Senioren ihre Lieben jetzt wieder öfter sehen.

dat Video bietet SeniorInnen das beste Mittel gegen Einsamkeit: unbeschwerten, selbstbestimmten Kontakt mit geliebten Menschen.

Wann immer ihnen danach ist, laden sie Kinder, Enkel oder Freunde per Video-Telefonie zu sich ein – egal, wo die gerade sind.

Alle Bedienelemente sind auf dem 10-Zoll-Monitor gut zu erkennen. Die großen Flächen lassen sich Die großen Flächen lassen sich mit dem Finger leicht treffen.

Eine Fehlbedienung ist daher so gut wie ausgeschlossen.

 

Vorteile auf einen Blick

  • einfache Bedienung
  • verschlüsselte Verbindung
  • ohne technische Vorkenntnisse
  • geschlossener Benutzerkreis
  • Verbindung zu Smartphones möglich
  • für Privatpersonen oder Einrichtungen
  • stabiler, standfester Halter
  • leicht zu desinfizieren

Vorteile auf einen Blick

  • einfache Bedienung
  • ohne technische Vorkenntnisse
  • Verbindung zu Smartphones möglich
  • geschlossener Benutzerkreis
  • verschlüsselte Verbindung
  • stabiler, standfester Halter
  • leicht zu desinfizieren
  • für Privatpersonen oder Einrichtungen

Überall verfügbar

Egal ob zu Hause, im Krankenhaus oder in einer Pflegeeinrichtung - auch wenn persönliche Besuche nicht möglich sind ist eine selbstbestimmte Begegnung mit geliebten Menschen wichtig.

Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser

Für Einrichtungen, die ihren Bewohnern dat Video zur Verfügung stellen möchten, sind Geräte für die gemeinsame Nutzung durch mehrere Personen erhältlich. Diese können mit einem online-Kalender verknüpft werden, in dem Gesprächstermine gebucht werden. Dadurch wird sichergestellt, dass dat Video zum vereinbarten Zeitpunkt verfügbar ist. Ein Betreuer kann das Gerät dann rechtzeitig zum Bewohner bringen.

Aber auch ohne Terminbuchung kann dat Video von mobilen Bewohnern problemlos genutzt werden: Als zentrale "Telefonzelle" ist es jederzeit einsatzbereit. Bewohner können bei dieser Art der Nutzung einfach ein Foto des Gesprächpartners mit einem QR-Code in die Kamera halten, um ihren Videoanruf zu starten.

 

Private Nutzung (demnächst verfügbar)

In der privaten Nutzung bietet dat Video viele Vorteile.

Mit der Bilderrahmenfunktion ist es ein dekorativer Einrichtungsgegenstand und zeigt aktuelle Fotos aus dem Leben von Familie und Freunden.

Mit einer Berührung aktiviert stellt es schnell und einfach eine Verbindung zu Familie und Freunden her. Alle Personen werden mit Foto angezeigt, es müssen keine Texte gelesen werden. Die wichtigsten Gesprächspartner können auf der Startseite platziert werden

dat Video hat für jedes Gerät einen geschlossenen Benutzerkreis: Sie entscheiden, wer über Ihr dat Video Kontakt aufnehmen darf.

Für Einrichtungen, die ihren Bewohnern dat Video zur Verfügung stellen möchten, sind Geräte für die gemeinsame Nutzung durch mehrere Personen erhältlich. Diese können mit einem online-Kalender verknüpft werden, in dem Gesprächstermine gebucht werden. Dadurch wird sichergestellt, dass dat Video zum vereinbarten Zeitpunkt verfügbar ist. Ein Betreuer kann das Gerät dann rechtzeitig zum Bewohner bringen.

Aber auch ohne Terminbuchung kann dat Video von mobilen Bewohnern problemlos genutzt werden: Als zentrale "Telefonzelle" ist es jederzeit einsatzbereit. Bewohner können bei dieser Art der Nutzung einfach ein Foto des Gesprächpartners mit einem QR-Code in die Kamera halten, um ihren Videoanruf zu starten.

 

In der privaten Nutzung bietet dat Video viele Vorteile.

Mit der Bilderrahmenfunktion ist es ein dekorativer Einrichtungsgegenstand und zeigt aktuelle Fotos aus dem Leben von Familie und Freunden.

Mit einer Berührung aktiviert stellt es schnell und einfach eine Verbindung zu Familie und Freunden her. Alle Personen werden mit Foto angezeigt, es müssen keine Texte gelesen werden. Die wichtigsten Gesprächspartner können auf der Startseite platziert werden

dat Video hat für jedes Gerät einen geschlossenen Benutzerkreis: Sie entscheiden, wer über Ihr dat Video Kontakt aufnehmen darf

Alles aus einer Hand

Wir von der Databay AG kümmern uns darum, dass dat Video mit wenigen Handgriffen einsatzbereit ist, sobald es bei Ihnen ankommt.

Das ist im Paket

Im dat Video Paket ist (fast) alles drin, was zum Start benötigt wird:

  • ein vorkonfiguriertes dat Video Gerät
  • ein formschöner, standfester und leicht zu desinfizierender Halter
  • ein Ladekabel
  • ein Satz "Kontaktkarten", die das Gerät identifizieren und wie Visitenkarten an Freunde und Angehörige verteilt werden können
  • eine "Administrationskarte", über die eine vertraute Person bei Bedarf auch aus der Ferne helfen kann

Das wird vor Ort benötigt

Damit dat Video eingesetzt werden kann, werden vor Ort nur zwei Dinge benötigt:

  • eine Steckdose
  • Zugang zu einem WLAN

Das braucht der Gesprächspartner

Damit sich dat Video mit Angehörigen und Freunden verbinden kann, benötigen diese entweder

  • ein eigenes dat Video

oder

  • ein Smartphone mit der kostenlosen dat Video App

Im dat Video Paket ist (fast) alles drin, was zum Start benötigt wird:

  • ein vorkonfiguriertes dat Video Gerät
  • ein formschöner, standfester und leicht zu desinfizierender Halter
  • ein Ladekabel
  • ein Satz "Kontaktkarten", die das Gerät identifizieren und wie Visitenkarten an Freunde und Angehörige verteilt werden können
  • eine "Administrationskarte", über die eine vertraute Person bei Bedarf auch aus der Ferne helfen kann

Damit dat Video eingesetzt werden kann, werden vor Ort nur zwei Dinge benötigt:

  • eine Steckdose
  • Zugang zu einem WLAN

Damit sich dat Video mit Angehörigen und Freunden verbinden kann, benötigen diese entweder

  • ein eigenes dat Video

oder

  • ein Smartphone mit der kostenlosen dat Video App

Fenster ins Leben

Im Ruhemodus ist dat Video ein digitaler Bilderrahmen.

Teilen Sie schöne Momente und machen Sie Ihren Eltern oder Großeltern damit eine Riesenfreude. Spielen Sie Schnappschüsse von der Familie, Ausflügen usw. einfach über die dat-Video-App ein. So haben Sie gleich Gesprächsstoff für das nächste Video-Telefonat.

Jederzeit verfügbar

Idealerweise hat dat Video einen festen Platz im Raum – wie ein Lichtschalter.

Neben dem Lieblingssessel oder auf dem Nachttisch ist dat Video  immer bequem verfügbar. Dafür liefern wir einen stabilen Halter gleich mit.

dat Video nutzt WLAN zur Datenübertragung - das vermeidet Kabelsalat.

Einfache Bedienung

Ein Fingerzeig genügt, und dat Video weiß, zu wem es eine Verbindung herstellen soll - lange Telefonnummern, kleine Tasten und unübersichtliche Benutzerführung gibt es bei dat Video nicht.

Auf der Gegenseite kann sich ein weiteres dat Video, aber auch ein Smartphone mit der kostenlosen dat Video App befinden.

So einfach kann Technik sein

Mit wenigen Handgriffen ist dat Video einsatzbereit:

  • WLAN-Zugang einrichten
  • Ladekabel in eine Steckdose einstöpseln
  • Daten der Kontaktpersonen einspeichern

Fenster ins Leben

Im Ruhemodus ist dat Video ein digitaler Bilderrahmen.

Teilen Sie schöne Momente und machen Sie Ihren Eltern oder Großeltern damit eine Riesenfreude. Spielen Sie Schnappschüsse von der Familie, Ausflügen usw. einfach über die dat-Video-App ein. So haben Sie gleich Gesprächsstoff für das nächste Video-Telefonat.

Jederzeit verfügbar

Idealerweise hat dat Video einen festen Platz im Raum – wie ein Lichtschalter.

Neben dem Lieblingssessel oder auf dem Nachttisch ist dat Videoimmer bequem verfügbar. Dafür liefern wir einen stabilen Halter gleich mit.

dat Video nutzt WLAN zur Datenübertragung - das vermeidet Kabelsalat.

Einfache Bedienung

Ein Fingerzeig genügt, und dat Video weiß, zu wem es eine Verbindung herstellen soll - lange Telefonnummern, kleine Tasten und unübersichtliche Benutzerführung gibt es bei dat Video nicht.

Auf der Gegenseite kann sich ein weiteres dat Video, aber auch ein Smartphone mit der kostenlosen dat Video App befinden.

So einfach kann Technik sein

Mit wenigen Handgriffen ist dat Video einsatzbereit:

  • WLAN-Zugang einrichten
  • Ladekabel in eine Steckdose einstöpseln
  • Daten der Kontaktpersonen einspeichern

Alles wichtige auf einen Blick

für alle

  • große Flächen für einfach Bedienung durch Berührung
  • Videotelefonie mit anderen dat Video Geräten oder Smartphones möglich
  • kostenlose App für Kontaktpersonen
  • robust und leicht zu desinfizieren
  • Anrufe durch Vorhalten einer Kontaktkarte mit QR-Code möglich
  • Zeit-Management-Funktion für Erreichbarkeit und Schwarzschaltung nachts

für Einrichtungen

  • online-Terminkalender für Buchung durch Angehörige
  • Angehörige können über Smartphone oder Webbrowser anrufen
  • Bewohner können das Gerät mit Hilfe von Kontaktkarten selbstständig nutzen

für die private Nutzung

  • wichtige Kontakte auf der Startseite
  • Adressbuch mit Fotos für alle Kontaktpersonen als Kurzwahl
  • digitaler Bilderrahmen, auf Wunsch von Kontaktpersonen zu bespielen
  • Angehörige können bei Bedarf aus der Ferne zugreifen und unterstützen

Alles wichtige auf einen Blick

  • große Flächen für einfache Bedienung durch Berührung
  • Adressbuch mit Fotos für alle Kontaktpersonen als Kurzwahl
  • wichtige Kontakte auf der Startseite
  • Terminkalender-Funktion für den Einsatz in Einrichtungen
  • robust und leicht zu desinfizieren
  • Videotelefonie zu anderen dat Videos, Smartphones und Web-Browser möglich
  • kostenlose App für Kontaktpersonen
  • digitaler Bilderrahmen, auf Wunsch von Kontaktpersonen zu bespielen
  • Zeitmanagement für Erreichbarkeit und Schwarzschaltung nachts
  • Angehörige können bei Bedarf aus der Ferne zugreifen und unterstützen

Sie haben weitere Fragen?

Kontaktieren Sie gerne Aresch Yavari unter Telefon 02405 - 40 83 70 für ein persönliches Gespräch über die Einsatzmöglichkeiten von dat Video in Ihrer Einrichtung oder im Familienkreis.

Oder nutzen Sie ganz bequem und einfach unser Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.

Sie haben weitere Fragen?

Kontaktieren Sie gerne Aresch Yavari unter Telefon 02405 - 40 83 70 für ein persönliches Gespräch über die Einsatzmöglichkeiten von dat Video in Ihrer Einrichtung oder im Familienkreis.

Oder nutzen Sie ganz bequem und einfach unser Kontaktformular und wir melden uns bei Ihnen.

KONTAKT AUFNEHMEN

Nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf

Zur Absicherung unserer Formulare verwenden wir Google ReCaptcha. Aktivieren Sie den Schieberegler um dem Nachladen externer Inhalte zuzustimmen und die Formularfunktion zu nutzen. Näheres zu Cookies auf unseren Webseiten und der Einbindung von Google-Diensten (wie Google ReCaptcha) entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung. Alternativ können Sie uns per Mail unter info@databay.de kontaktieren.